Die Graniglia wird trendy in Tokyo

Es ist einer der größten Ginza-Strukturen, der Tokyo-Bezirk als Luxus-Shopping-Bereich bekannt, wo die innovativsten Trends im Bereich Kleidung, Accessoires und Catering Platz finden. Das Tokyu Plaza Ginza ist ein raffiniertes und elegantes Gebäude, dessen Fassade vom Edo kiriko traditionell handgefertigten gravierten Glas inspiriert ist, wo ein Veranstaltungsbereich für Konzerte und traditionelle Aufführungen Platz findet.

In der Galerie gibt es 212 Kitchen Store, ein Geschäft mit original Küchenzubehör aus aller Welt mit einem bestimmten Ziel: die Küche und das Esszimmer Räume voller Freude und das Essen einen Moment des glücklichen Teilen zu machen.
Die Wände des Geschäftes wurden mit Mipa Marmor-Graniglia Fliesen realisiert: die dekorative Fliese Loiza in der Weiß-Schwarz-Version schafft einen lebendigen Abwechseln von Geometrien. Auf den ersten Blick ist es möglich, die Koexistenz von Tradition und Innovation zu erkennen, die nicht nur das Geschäft, sondern auch den ganzen Bezirk kennzeichnet.